Polestar 2 – elektrisch auf schwedisch

Polestar 2 header

Voll elektrisch mit 408 PS und 500 km Reichweite!

Die Submarke von Volvo „POLESTAR“ bringt ihr erstes elektrische Fahrzeug, den Polestar 2 – und greift bewusst im Segment des Platzhirschen Tesla Model 3 an!

Nach der Kleinserie des Polestar 1 kommt jetzt ein weiteres Modell hinzu – der voll elektrische Polestar 2! Die Eckdaten des Fahrzeuges klingen schon vielversprechend: 408 PS und eine Reichweite von 500 km!

Das alles bittet der Polestar Anfang 2020 zu einem Basispreis von € 39.900!

Polestar 2 Rücklichter

Das Design des Polestar 2

Auch der Polestar 2 setzt auf ein durchgängiges Leuchtband am Heck des Autos, jedoch erinnert vieles an das Polestar 1 Modell, z.B. die typischen LED-Lichter oder der schwarze Kühlergrill.

Ab wann ist der Polestar 2 lieferbar?

Polestar ist der nächste Hersteller, der den Zahn der Zeit erkannt hat und das Auto nur über die Webseite in einem Konfigurator bestellbar macht. – Ab sofort kann der Polestar 2 vorbestellt werden!

Das Basis Modell folgt 1 Jahr später!

Die Launch Edition soll ab 2020 zu haben sein und wird € 59.900 kosten. Die Launch Edition ist weit entfernt von den € 39.900 des Basismodells, jedoch bekommt man sehr viele Extras geboten!

Erst nach einem Jahr soll die Basisversion des Polestar 2 folgen. 
Polestar möchte bei seinem Modell 2 auch mit dem Abo-Modell „Subscription“ starten, wo man das Auto für die gewünschte Zeit mieten/“abonnieren“ kann, wie man das aus anderen Bereichen des Lebens auch gewohnt ist.

Keine Angst, ganz blind ohne den Polestar 2 je gesehen oder angefasst zu haben muss man das Fahrzeug nicht bestellen. Polestar will in großen Metropolen „Polestar Spaces“ eröffnen, diese Showrooms sollen im schwedischen Stil erleuchten, wo man das Fahrzeug auch testen kann.

408 PS und eine Reichweite von
500 Kilometer!

In der ersten verfügbaren Variante des Polestar 2 soll eine 78 kWh Batterie zum Einsatz kommen, diese ist sowie auch die später folgende schwächere Batterie im Fahrzeugboden untergebracht. Die zwei Elektromotoren liefern eine Leistung von 300 kW (408 PS) und dank des Allrads liegt das maximale Drehmoment von 660 Nm wirklich ohne Verlustleistung bei 0 km/h an. So sprintet der Polestar 2 in weniger als fünf Sekunden auf Tempo 100. Dabei hat das Fahrzeug eine Reichweite bis zu 500 Kilometer (nach WLTP).

Das erste Elektroauto mit Android-Infotainmentsystem!

Der Polestar 2 ist das erste Auto weltweit, dass auf das Android basierte Infotainmentsystem setzt. So sind Google Maps, Google Assistant und der Play Store direkt in das System eingebunden. Bedienen lässt sich alles über einen 11″ Touchscreen.

Konfiguriere dir jetzt deinen Polestar 2: polestar.com